bochemieuber-unsprodukteforschung und entwicklungnachhaltige entwicklunguber-uns

Holzschutz und Imprägnierung

Sanierung des historischen Rathauses im Walachischen Freilichtmuseum

Das Rathaus in Rožnov aus dem Jahre 1770 wurde 1924 das erste Objekt des künftigen Walachischen Freilichtmuseums überhaupt und ist so eines dessen wertvollsten Objekte. Der Bau besteht aus zwei Obergeschossen und einer Dachstuhlkonstruktion, die ein unterstütztes Hahnenbalkensystem bildet.  Als Dachabdeckung dienen die traditionellen Schindeln. Wegen Befall durch den Hausbock und den Gemeinen Nagekäfer war die Sanierung mit Heißluft notwendig. Diese verlief im September 2016 mithilfe von vier Heißluftaggregaten mit einer Gesamtleistung von 33.500 m3 Heißluft pro Stunde. Dieses Verfahren hat lediglich einen Sterilisierungscharakter und kann einen wiederholten Befall der Holzelemente durch holzzerstörende Schädlinge nicht verhindern. Aus diesem Grund wurde in zwei Schichten eine präventive Berieselung mit insektizidem und fungizidem Mittel Bochemit QB Profi - ein wasserverdünnbares Konzentrat für die Imprägnierung von Sägeholz, Dachstühlen und weiterem Bauholz beim Ausbau und Rekonstruktionen im Interieur und Exterieur - appliziert. Das Präparat gewährt dem historischen Objekt einen langfristigen Holzschutz gegen holzzerstörende Pilze, Schimmel und holzzerstörende Insekten.

Weitere Informationen gibt Ihnen Thermo Sanierung s.r.o.

 

Interessieren Sie sich für unsere Ergebnisse?

Melden Sie sich bei uns!

Ich will anrufen oder mail senden: 
Ing. Magda Macháňová
Kundenservice
Tel.: +420 596 091 299
Magda.Machanova@bochemie.cz

Ich brauche mehr Informationen

*

* Die mit Sternchen gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

Wir sind stolze Mitglieder folgender Institutionen:

obrázek eurochlorAsociace českých a slovenských zinkoven    nanoprogres  Nickel REACH Consortia  nano asociace  Svaz Chemického Průmyslu ČR  Zinc Reach  Cadmium reach consortium  The European Chemical Industry Council