Unsere Verantwortung

Wir hoffen, dass unsere Kenntnisse und verantwortliches Handeln im Rahmen der chemischen Industrie der dauerhaft nachhaltigen Entwicklung beitragen können und investieren deshalb die maximale Mühe in Projekte, die auf Recycling von Rohstoffen und sparsamen Technologien basieren. Wir widmen uns der Entwicklung von Produkten, welche die Umwelt schützen und verbessern. Wir innovieren die vorhandenen Produkte ununterbrochen so, damit diese in höchstem Maße sicher und umweltfreundlich wären. Das logische Resultat unserer Betonung des Umweltschutzes ist die Teilnahme der Firma am Programms Verantwortliches Unternehmen in der Chemie - Responsible Care (seit 1997). Es handelt sich um eine globale, freiwillige Initiative der chemischen Industrie, die auf eine nachhaltige Entwicklung ausgerichtet ist, indem die Sicherheit der betriebenen Einrichtungen und des Transports der Produkte erhöht und den Schutz der Gesundheit und der Umwelt verbessert werden. Das Programm stellt eine langfristige Strategie dar, die vom Internationalen Rat der chemischen Industrie (ICCA), in Europa dann vom Europäischen Rat der chemischen Industrie (CEFIC) und bei uns vom Verband der chemischen Industrie der Tschechischen Republik koordiniert wird.  

Ziele der nachhaltigen Entwicklung: 

Als führendes Unternehmen in diesem Fach sind wir uns dessen bewusst, dass wir mit unseren Aktivitäten in die Gesellschaft und Umwelt eingreifen und gegenüber den beiden eine erhebliche Verpflichtung empfinden. Gleichzeitig  glauben wir, dass man ein Wachstum der Firma und wirtschaftliche Erfolge in langfristigem Horizont nur erreichen kann, wenn diese im Einklang mit einem verantwortlichen Benehmen gegenüber der Umgebung stehen. Unsere Arbeit basiert auf einem redlichen Herangehen an Kunden, Mitarbeiter und Geschäftspartner. Aus unserer Überzeugung resultieren auch die Ziele der nachhaltigen Entwicklung, die wir uns festgesetzt haben:

  • Einhalten der Grundsätze eines ethischen Unternehmens
  • Entwicklung der zur Umwelt schonenden Produkte
  • systematische Senkung der energetischen Anforderungen der Produktion 
  • Umweltschutz
  • verantwortliche Abfallwirtschaft und Handhabung mit chemischen Stoffen
  • Recycling des Verpackungsmaterials
  • Gesundheitsschutz der Mitarbeiter und Kunden
  • Arbeitssicherheit
  • Hilfe bei persönlicher Entwicklung, Selbstrealisierung und Erhöhung der Qualifikation der Mitarbeiter

Umweltschutz

Den Umweltschutz nehmen wir als einen untrennbaren Teil unserer Arbeit wahr. die Grundlage unserer Strategie bilden Grüne Projekte, die auf Recycling, Erneuerung und Wiedergewinnung von Rohstoffen für deren weitere Verwendung, sowie auf Entwicklung von neuen umweltschonenden Technologien ausgerichtet sind. Im Laufe des eigentlichen Produktionsprozesses betonen wir dann hohe ökologische Standards und halten sämtliche Anforderungen der Legislative im Bereich Umweltschutz, Abfallwirtschaft und Handhabung mit chemischen Stoffen ein. Mit Hilfe von Innovationen der Herstellungstechnologien konnten wir die Produktion gegen Austreten von Schadstoffen sowie eine entsprechende Einlagerung des Materials absichern. Um die Sicherheit zu haben, dass die Wasserläufe in der Umgebung des Betriebs rein bleiben, bauten wir eine eigene zweistufige Kläranlage aus.  Hinsichtlich der Verpackungsmaterialien arbeiten wir mit der Firma EKO-KOM zusammen, die deren Rücknahme und Wiederverwendung realisiert.  Die Ausrichtung unserer Gesellschaft auf das rücksichtsvolle Herangehen an die Welt, in der wir leben, mündete in unsere Teilnahme am Programm Responsible Care, OurCommitmenttoSustainability.

 

Möchten Sie mehr Informationen, wie Bochemie zur nachhaltigen Entwicklung und dem Umweltschutz beiträgt?

Kontaktieren Sie uns.

Ich will anrufen oder mail senden: 
Ing. Magda Macháňová
Kundenservice
Tel.: +420 596 091 299
Magda.Machanova@bochemie.cz

Ich brauche mehr Informationen

*

* Die mit Sternchen gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

Wir sind stolze Mitglieder folgender Institutionen:

obrázek eurochlorAsociace českých a slovenských zinkoven    nanoprogres  Nickel REACH Consortia  nano asociace  Svaz Chemického Průmyslu ČR  Zinc Reach  Cadmium reach consortium  The European Chemical Industry Council