Ort und Bedeutung

Strategischer Firmensitz

Die Stadt Bohumín liegt in der Mährisch-Slesischen Region, 9 km nordöstlich von Ostrava, und Bochemie hat hier ihren Sitz seit der Gründung der Gesellschaft. Es handelt sich um einen bedeutende Eisenbahn- und Straßenknoten auf der Trasse Wien – Warschau und Prag – Žilina (Sillein), der in der Geschichte der Firma immer einen strategischen Vorteil bedeutet.

 

Expansion nach Mittel- und Osteuropa und in die ganze Welt

Dank diesem Ort in der Nähe von Polen und der Slowakei verfügen unsere Mitarbeiter über sprachliche und kulturelle Kenntnisse der Nachbarländer, was dazu wesentlich beiträgt, dass die Firma einen bedeutenden Anteil am mitteleuropäischen Markt, vor allem im Bereich der Desinfektions- und Reinigungspräparate, gewinnen konnte. Die Wirkung der Gesellschaft  dehnte sich erfolgreich auch auf den Weltmarkt aus. Im Bereich der Werkstoffe für Akkumulatoren und der Oberflächenbehandlung arbeiten wir mit Partnern von Ost und West seit  einigen Jahrzehnten. Und dank den neuen environmentalen Projekten, die  den Umweltschutz in globalem Maßstab unterstützen, können wir uns nun auch in weiteren, neuen Bereichen durchsetzen.

Vorteile des strategischen Firmensitzes:

  • bedeutender Eisenbahn- und Autobahnknoten
  • Zugang zum mitteleuropäischen Markt
  • Nähe von Polen und der Slowakei
  • sprachlich ausgerüstete Mitarbeiter der Firma
  • Zusammenarbeit mit Partnern aus Ost und West
  • Expansion auf Weltmärkte

Möchten Sie mehr über unsere Geschichte erfahren?

Kontaktieren Sie uns. Wir informieren Sie gerne ausführlich.

Ich will anrufen oder mail senden: 
Ing. Magda Macháňová
Kundenservice
Tel.: +420 596 091 299
Magda.Machanova@bochemie.cz

Ich brauche mehr Informationen

*

* Die mit Sternchen gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

Wir sind stolze Mitglieder folgender Institutionen:

obrázek eurochlorAsociace českých a slovenských zinkoven    nanoprogres  Nickel REACH Consortia  nano asociace  Svaz Chemického Průmyslu ČR  Zinc Reach  Cadmium reach consortium  The European Chemical Industry Council