Neuentwicklung BOCHEMIT Pyro – wirksamer Holzschutz gegen Feuer

Bei einem Brand ist es wichtig, dass Menschen aus dem Gebäude möglichst schnell evakuiert werden. Das Ziel ist es, menschliche Leben, und wenn´s möglich, auch Vermögen zu retten. Die Zeit, die für die Evakuierung zur Verfügung steht, hängt von den Werkstoffen und deren Brandeigenschaften ab, die beim Bau verwendet wurden.

Die Neuentwicklung Bochemit Pyro verlängert bei einem Brand nicht nur die Zeit bis zur vollständigen Entflammung, sondern verhindert auch die Rauchentwicklung und Freisetzung von brennenden Teilchen, die zur Verbreitung des Brands beitragen können.  

Mit Bochemit Pyro werden Holz, Holzelemente der Baukonstruktionen und weitere Werkstoffe auf Holzbasis geschützt, die zum Einbau bestimmt oder im Bauinterieur bereits eingebaut sind. Die einfache Applikation des farblosen, mit Wasser verdünnbaren Konzentrats in der Form eines  Anstrichs kann wirklich jeder meistern.

Die Prävention ist deshalb nicht zu unterschätzen – denn ein eventueller Brand kann viel mehr Schäden verursachen, als die Eingangskosten für die Holzbehandlung betragen. Die Lebensdauer des durchgeführten Holzschutzes gegen Feuer ist darüber hinaus zeitlich unbegrenzt.

Ich brauche mehr Informationen

*

* Die mit Sternchen gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

Wir sind stolze Mitglieder folgender Institutionen:

obrázek eurochlorAsociace českých a slovenských zinkoven    nanoprogres  Nickel REACH Consortia  nano asociace  Svaz Chemického Průmyslu ČR  Zinc Reach  Cadmium reach consortium  The European Chemical Industry Council